Aktuelles

  • Klosterkammer präsentiert Foto-Installationen vor der Stiftskirche Wunstorf Schülerinnen und Schüler der Evangelischen IGS geben Einblicke ins Kircheninnere

    Zwei große Foto-Installationen mit je 28 Einzelbildern sind seit dem 18. Juni 2021 vor der Stiftskirche in Wunstorf zu sehen. Die Fotos sind während zwei „Click im Kloster“-Workshops mit Schülerinnen und Schülern der Evangelischen IGS Wunstorf, unter Projektleitung von Uwe Stelter, im September 2019 sowie im März 2021 entstanden.

    mehr dazu

  • Kultur, Bewegung und Kochkunst beim Harzer Klostersommer Sechs Klöster bieten vielfältige Veranstaltungen

    Mit einer digitalen Eröffnung aus der Musikscheune des Klosters Michaelstein hat am 9. Juni 2021 der 13. Harzer Klostersommer begonnen. Die Veranstaltungsreihe läuft bis September in den am Harzrand gelegenen Klöstern Wöltingerode, Drübeck, Michaelstein, Burchardi, Walkenried und Brunshausen.

    mehr dazu

  • Mädchenchor Hannover singt im Kloster Walsrode Spontan-Konzert am 2. Juli 2021 um 18 Uhr / Gäste haben freien Eintritt

    Der Mädchenchor Hannover unter Leitung von Professor Andreas Felber bringt auf Einladung der Klosterkammer Hannover am Freitag, 2. Juli 2021, um 18 Uhr das Kloster Walsrode zum Klingen.

    mehr dazu

  • Führungen am „Tag der Architektur“ rund um das Kloster Marienwerder Abteilung Bau- und Kunstpflege der Klosterkammer bietet am 27. Juni 2021 Rundgänge an

    Die Abteilung Bau- und Kunstpflege der Klosterkammer Hannover bietet am 27. Juni 2021 um 11, 13 und 15 Uhr Führungen um das Kloster Marienwerder an. Experten erläutern die dort Ende 2020 abgeschlossenen Arbeiten zur Modernisierung.

    mehr dazu

  • Kloster Wülfinghausen erhält Umwelt-Zertifikat Haus kirchlicher Dienste überreicht „Grünen Hahn“ an die Communität

    Das Kloster Wülfinghausen hat sich als erstes evangelisches Kloster in der Region Hannover für das Umweltsiegel „Der Grüne Hahn“ qualifiziert. Am 14. Juni 2021 nahm Reinhild von Bibra, Äbtissin des Klosters das Zertifikat und die Plakette „Der Grüne Hahn“ von Gabi Gust, Referentin für Umwelt- und Klimaschutz im Haus kirchlicher Dienste, entgegen.

    mehr dazu

  • Inklusiver Campus Duderstadt bietet Kinderbetreuung und Beratung für Familien Klosterkammer fördert Außenanlagen mit rund 100.000 Euro

    Um das Gelände kindgerecht und naturnah zu gestalten, unterstützte die Klosterkammer Hannover den Inklusiven Campus Duderstadt mit rund 100.000 Euro. Seit dem Spätsommer 2020 bietet der Caritasverband Südniedersachsen dort Kinderbetreuung und ein Familienzentrum.

    mehr dazu

Veranstaltungen

Kloster MedingenKunst am Kloster

26. Juni bis 18. Juli 2021: Mit Kunst-Aktionen, Workshops und einer Podcast-Reihe rund um das Kloster Medingen, Klosterweg 1, 29549 Bad Bevensen, geht die Kulturstation Bad Bevensen im Sommer 2021 der Frage nach, was schützenswert ist. Das Projekt ist entstanden aus den Überlegungen zu den abgesagten städtischen Feierlichkeiten zum 800-jährigen Jubiläum der Bevenser Gilde. Einzelne Kunstwerke sind im Umfeld des Klosters zu entdecken. Es gibt Kunst, an der Interessierte mitarbeiten können. Galerie-Ausstellungen und ein Garten sind zu besichtigen. Hinzu kommen Führungen, Workshops, Gespräche mit Publikum, Podcasts, Blogs. Weitere Informationen und Terminen sind im Internet zu finden: www.aktuell.kultur-station.de/kunst-am-kloster.


Kloster BarsinghausenMädchenchor Hannover zu Gast

15.07.2021, 18:00 Uhr

Der Mädchenchor Hannover unter der Leitung von Prof. Andreas Felber ist am Donnerstag, 15. Juli 2021, im Kloster Barsinghausen, Bergamtstraße 8, 30890 Barsinghausen, zu Gast. Bei einem Open-Air-Konzert auf dem Klostergelände können Gäste den vielfach ausgezeichneten Jugendchor erleben. Auf dem Programm stehen Werke von der Romantik bis zur Gegenwart. Der Eintritt ist frei. Um Reservierung unter veranstaltungen@klosterkammer.de wird bis zum 14. Juli 2021gebeten. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in die Klosterkirche verlegt. Die Gäste werden gebeten, eine Mund-Nase-Maske mit sich zu führen und die Hygienevorschriften vor Ort einzuhalten.


Kloster LüneOffene Kirche

Jeden Freitag, Samstag und Sonntag im Juni, von 14.30 – 16.30 Uhr, ist die Klosterkirche für Besucher geöffnet. Eingang ist durch den Haupteingang Lüner Kirchweg, Ausgang durch den historischen Kreuzgang auf den Klosterhof. Der Eintritt ist  frei.
Die Außenanlagen einschließlich Streuobstwiese und Kräutergarten stehen Ihnen auch weiterhin für einen Rundgang zur Verfügung. Die Klosterremise St. Jacobus ist ebenfalls an den Wochenenden geöffnet. Kloster Lüne, Am Domänenhof, 21337 Lüneburg.